TERRA.VITA - EVENT

15.09.2019 15:00

-

15.09.2019 18:00

Doberg Kreuzung Albert-Schweitzer-Str./Gaußstraße 32257 Bünde

Tag des Geotops 2019


Am Tag des Geotops werden deutschlandweit unsere bedeutendsten Geotope – also besondere Felsformationen, Gesteinsaufschlüsse und Fossilfundstellen geehrt. Der Doberg bei Bünde ist eine dieser sogar international berühmten Aufschlüsse. Hier wurden große Meeressäuger gefunden und das Profil definiert als so genannter Stratotypus die Zeiteinheit des Oberoligozäns – und diese Definition gilt weltweit. Zudem ist der Doberg ein Naturschutzgebiet und Bodendenkmal. Das Dobergmuseum und der Förderverein für das Dobergmuseum organisieren in Zusammenarbeit mit dem NABU, der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Herford, der Unteren Naturschutzbehörde der Stadt Bünde und der VHS im Kreis Herford zahlreiche Führungen und Infostände zum Mitmachen.

Treffpunkt: Doberg Kreuzung Albert-Schweitzer-Str./Gaußstraße 32257 Bünde
Dauer: ca. 3h
Kosten: kostenlos 
Veranstalter: Paläontologischer Arbeitskreis Bünde
Tourguide: Dr. Rainer Ebel Michael Kaiser
Anmeldung: nicht erforderlich

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu (mehr Infos):